1. „Gestern wurde die Amtszeit von Angela Merkel verlängert“: die Pressestimmen zum Gabriel-Rücktritt

    Die PR-Strategen der SPD hatten sich alles so schön ausgemalt. Doch dann leakte der stern-Titel („Der Rücktritt“) einen Tag zu früh und MEEDIA ließ die Polit-Bombe platzen. Seitdem rätseln, gewichten und analysieren Politiker, Berater und Journalisten, was die SPD- Rochade bedeutet. Gabor Steingart meint: „Gestern wurde die Amtszeit von Angela Merkel verlängert“. Spiegel Online schreibt trocken „Rums“ (sic) und die Zeit meint: „Im direkten Vergleich mit Angela Merkel dürfte Schulz eher punkten.“

  2. Nach Lebenslauf-Fake: SPD-Politikerin Petra Hinz legt Mandat nieder und löscht Twitter-Account

    Die Bundestagsabgeordnete Petra Hinz hat die Lügen in ihrem Lebenslauf eingeräumt – und zieht nun unter öffentlichem Druck die Konsequenzen: Wie ihre Anwälte vor kurzem in Essen mitgeteilt haben, legt die SPD-Politikerin ihr Bundestagsmandat nieder. Zugleich löschte sie ihren Twitter-Account. Zuvor hat sich die Netz-Gemeinde mit Kommentaren überschlagen, als der Lügen-Lebenslauf publik wurde.

  3. „Und das ist gut so“: So unterschiedlich reagiert das Web auf Wowereits Rücktritt

    Klaus „Wowi“ Wowereit tritt zurück. Und wenn Berlins Regierender Bürgermeister nach über 13 Jahren geht, dann nicht, ohne dass das Web auch seine Meinung dazu kundtut – mal bissig, mal dankbar. MEEDIA hat die besten Reaktionen zum Rücktritt zusammengetragen – vom Liveticker bis zum Gesichtsmorphing.