1. Rubel für die Ukraine

    Die Agenturen Goodby Silverstein & Partners und Amplify London haben mit dem NFT-Kunstprojekt „Rubels for Ukraine“ eine internationale Aktion ins Leben gerufen. Sie wollen Familien und Flüchtlingen helfen, die angesichts der russischen Offensive mit Krankheit, Obdachlosigkeit und Hunger zu kämpfen haben.