1. Regiocast kehrt RMS als Vermarkter den Rücken

    Schwerer Schlag für den Vermarkter Radio Marketing Services (RMS): Regiocast, eines der führenden Radiounternehmen Deutschlands, wechselt zur ARD Werbung Sales & Services GmbH (AS&S). Auch als Gesellschafter steigt Regiocast bei der RMS aus.

  2. Was Sie in der neuen Ausgabe von MEEDIA erwartet

    Für MEEDIA-Ausgabe Nr. 23 haben wir die maßgeblichen Vermarkter von TV, Print, Radio und Digital zu ihrer Prognose für das Gesamtjahr befragt. Ergebnis: Es gibt Anlass zu Optimismus!

  3. Vermarkterprognose 2021: Deutschland wirbt sich glücklich

    Mit dem nahenden Ende der Corona-Krise verbessert sich die Lage im Werbegeschäft. Die Wachstumsprognosen der Print-, Online-, TV- und Radio-Vermarkter für 2021 sind größtenteils optimistisch, doch es gibt auch noch Unsicherheiten. Erst im kommenden Jahr hellt sich der Markt grundlegend auf.

  4. Cathleen Henker leitet Marketingkommunikation bei der RMS

    Cathleen Henker ist neue Leiterin Marketingkommunikation beim Audiovermarkter RMS in Hamburg. Die 39-jährige war zuletzt Head of Marketing Area Berlin bei Stage Entertainment in Deutschland.

  5. Frank Bachér verlässt die RMS

    RMS-Digitalchef Frank Bachér verlässt den Radio-Vermarkter zum Ende des Monats. Einen direkten Nachfolger wird es nicht geben, die RMS will sich nach eigener Aussage künftig „noch konvergenter“ aufstellen. Als CTO kommt Carsten Osius, der zuletzt bei der Bauer Media Group in Lohn und Brot stand.

  6. Frank Bacher, MD Digital Media RMS

    RMS Digitalchef Bacher: „Wir haben eindeutig mehr Nachfrage als Angebot“

    RMS und Spotify binden Podcasts an die programmatischen Werbesysteme an. Taugt die vollautomatische Werbebuchung eigentlich für das eher intime Format Podcast? Ja und Nein, lautet die Antwort von RMS-Digitalchef Frank Bacher.

  7. 13 DMexco-Interviews

    13 Live-Interviews in zwei Tagen

    Norman Wagner, Mediachef Telekom. Kerstin Pape, Vice President Freenet, Rana el Kalouby, Gründerin von Affectiva und eine der Top 50 Women in Tech weltweit, laut „Forbes“. Die Liste unserer Interviewpartner auf der DMexco könnte eine eigene Konferenz bestücken. Seien Sie virtuell dabei, stellen Sie Fragen und machen Sie die DMexco2020 zu dem, was sie sein sollte: bemerkenswert.

  8. Schlager und Techno machen große Sprünge in den Webradio-Charts

    Die größten Gewinner der neuesten MA-IP-Audio-Studie heißen Radio Paloma, Sunshine Live und Radio Schlagerparadies. Die drei Sender steigerten sich bei den Sessions um 24,9 bis 43,6 Prozent. Größter prozentualer Verlierer in der Top 50: Hit Radio FFH.

  9. Wie entwickelt sich der Werbemarkt im 2. Halbjahr?

    Die Corona-Krise trübt das Vermarktungsgeschäft. Verlage, TV-Sender und Audiovermarkter blicken auf ein ungewisses zweites Halbjahr. Zeichen der Besserung gibt es dennoch – so lange die Pandemie abflaut.

  10. „Jetzt zeigt sich die Stärke des Radios“

    Seit Oktober 2019 führt Marianne Bullwinkel den größten Privatradio-Vermarkter Deutschlands. In ihrem ersten ausführlichen Interview als RMS-Chefin spricht sie über den Rundfunk in der Corona-Krise, digitale Transformation, den Podcasts-Trend und die Zukunft von UKW