1. Ressourcenmangel gewinnt den Millionenetat von „Gesund.de“

    Neulich hatte „Gesund.de“ sie angekündigt, jetzt steht die Kampagne des Portals mit Investitionen in zweistelliger Millionenhöhe in den Startlöchern. Im Pitch qualifizierte sich die Düsseldorfer Agentur Ressourcenmangel für die Gestaltung der Werbung. Ein wichtiger Werbe-Partner ist noch nicht benannt.

  2. Agentur Ressourcenmangel macht Tobias Heinze zum Hamburger Kreativchef

    Die Hamburger Agentur Ressourcenmangel erweitert ihre Führungsetage und holt Tobias Heinze für die neu geschaffene Position des ECD (Executive Creative Director). Er soll den gesamteen Kreativ-Output der Hamburger Niederlassung verantworten.

  3. Warum das digital Mindset der Schlüssel zur Gleichberechtigung ist

    Femvertising vs. Femwashing, Women Empowering vs. Emanzipation: Marc Schlegel, Director Marketing bei Zum goldenen Hirschen Hamburg , treibt die Frage um, wie man das alles im Blick behalten und im eigenen Tun Rechnung tragen kann. In seinem Gastbeitrag nähert er sich einer Lösung an.

  4. Emma Förster ist neue Business Direktorin von Ressourcenmangel Düsseldorf

    Ab Juli ergänzt Emma Förster als Business Direktorin das Führungsteam von Ressourcenmangel in Düsseldorf. Neben den beiden Geschäftsführerinnen Susanne Krings und Eva Benndorf soll Förster den Aufbau langfristiger, kollaborativer Kundenbeziehungen vorantreiben

  5. „Am Ende ist wichtig, dass es authentisch ist”

    Femvertising ist aktuell in aller Munde. Viele Unternehmen fühlen sich gemüßigt, auf diesen „Hype Train” aufzuspringen und damit bei den Verbraucher*innen zu punkten, damit die Kasse klingelt. Allerdings kann der Schuss auch gewaltig nach hinten losgehen. Susanne Krings, Geschäftsführerin der Agentur Ressourcenmangel in Düsseldorf sprach mit MEEDIA darüber, wie wichtig es ist und welche Fallstricke man kennen sollte.

  6. Was Sie in der neuen Ausgabe von MEEDIA erwartet

    Wissen Sie genau, was Femvertising und Femwashing bedeutet? Und wo man als Marke dabei in Fettnäpfe treten kann? Spätestens nach unserem Titel-Interview mit Susanne Krings, Geschäftsführerin der Agentur Ressourcenmangel, sind Sie schlauer!

  7. Die Agentur für Wirtschaft & Entwicklung sucht eine Content-Agentur

    Die vom Bund getragene Agentur für Wirtschaft & Entwicklung (AWE) sucht eine Content-Agentur, die kreative Konzepte und Content-Ideen entwickelt. Aktuell liegt diese Aufgabe bei Ressourcenmangel.

  8. Ressourcenmangel hat drei neue Geschäftsführerinnen

    Stefanie Reisdorf wurde zur Geschäftsführerin für Ressourcenmangel Stuttgart befördert, Eva Benndorf und Susanne Krings als Geschäftsführerinnen von Ressourcenmangel Düsseldorf berufen.

  9. Ehemalige Betterplace- und Ressourcenmangel-Führungskräfte gründen Agentur Zukunft Zwei

    Moritz Eckert, Jens Lange und Carolin Silbernagl gründen zusammen mit der Organisationsentwicklerin Friederike S. Bornträger die Innovationsagentur Zukunft Zwei (Z2).

  10. Ole Lisberg als Direktor Text an Bord

    Ole Lisberg ergänzt seit Anfang November als Creative Director Text das Team am Hamburger Standort der Multichannel-Agentur Ressourcenmangel.