1. „Krösus aus dem Nichts“ Karstadt-Besitzer Benko will Funke-Anteil der Kronen Zeitung übernehmen, aber dort regt sich Widerstand

    Der österreichische Immobilienunternehmer und Karstadt-Eigner René Benko will größer im österreichischen Medienmarkt einsteigen. Er wolle den Anteil der deutschen Funke-Gruppe an der österreichischen Kronen Zeitung übernehmen, sagte er in einem Interview mit der österreichischen Presse am Sonntag. Der Vorstoß ist beim Medienhaus umstritten.