1. Dagi Bee und Hans Entertainment: wie ein Reifenhändler Web-„Stars“ ihre Markenrechte abjagen will

    Ein Reifenhändler hat das Geschäft mit Merchandising-Produkten für sich entdeckt und spielt Lotto mit Eintragungen beim Marken- und Patentamt. Wie das Lokalblog Fudder (gehört zur Badischen Zeitung) schreibt, schnappte der Unternehmer u.a. der YouTuberin Dagi Bee und dem Facebook-Phänomen Hans Entertainment, Markenechte weg. Mit deren Namen will er T-Shirts bedrucken lassen.