1. „Projekt Lotus“: Zehn Regionalverlage bringen Mega-Vermarkter auf den Weg

    Die regionalen Zeitungshäuser rüsten sich für den Kampf um Werbegelder. Wie angekündigt, haben zehn Zeitungsverlage eine Absichtserklärung unterzeichnet, um gemeinsam das nationale Vermarktungsgeschäft anzugehen. Die Pläne stehen unter Vorbehalt der Kartellbehörden. Eine Unternehmensgründung für das „Projekt Lotus“ soll noch in diesem Jahr erfolgen.