1. Peter Maffay fängt als Coach bei „The Voice of Germany“ an

    Peter Maffay startet in Kürze als Coach bei „The Voice of Germany“. Am 18. August beginnt die zwölfte Staffel der Castingshow auf ProSieben.

  2. ProSieben plant auch 2022 einen „Free ESC“

    Die vor zwei Jahren von Stefan Raab als Ersatz für den Eurovision Song Contest ins Leben gerufene ProSieben-Show „Free ESC“ soll es auch dieses Jahr geben. „Wann der „#FreeESC 2022″ stattfindet, wird ProSieben wie immer rechtzeitig bekanntgeben“, teilte ein ProSieben-Sprecher der Deutschen Presse-Agentur mit und ließ zunächst offen, ob die Show wieder im Mai über die Bühne geht.

  3. Rea Garvey: Dem Castingshow-Bashing folgt das „The Voice“-Comeback

    So schnell können sich Meinungen ändern: Vor wenigen Tagen kritisierte Rea Garvey noch Castingshows, als „quotengesteuerte Riesenmaschinen“ und jetzt macht er doch wieder mit. So verkündete ProSiebenSat.1 nun wieder stolz das Comeback des Sängers als Juror von „The Voice of Germany“. Verlassen wird hingegen Max Herre die Castingshow.