1. Neue RTL-Show „Wollen wir wetten?!“ tut sich schwer, ZDF siegt mit „Unter Verdacht“-Zweiteiler

    RTL will Bülent Ceylan und Chris Tall samstagabends gegeneinander wetten lassen, braucht dafür aber eventuell einen längeren Atem. Zum Auftakt lag die neue Show gleichauf mit „Harry Potter“ bei Sat.1. ProSieben hatte mit einem Joko-und-Klass-Best-of das Nachsehen. Im Gesamtpublikum setzte sich „Unter Verdacht“ in Überlänge vors „Paarduell XXL“.

  2. Arthur Abraham beschert Sat.1 den Tagessieg, „Schlag den Star“ legt zu

    Arthur Abrahams K.O.-Sieg gegen Robert Stieglitz war das populärste TV-Programm des Samstags. 3,61 Mio. sahen ab 23 Uhr bei Sat.1 zu – starke 20,3%. Um 20.15 Uhr hatte „Der Kommissar und das Meer“ die Nase vorn. Bei den 14- bis 49-Jährigen gewann „Schlag den Star“, dank Sophia Thomalla und Fernanda Brandao mit besseren Quoten als zuletzt.

  3. 4 Mio. sehen Arthur-Abraham-Kampf, „Agents of S.H.I.E.L.D.“ stürzen ab

    Erfolgreicher Boxabend für Sat.1: 4,09 Mio. sahen den WM-Fight von Arthur Abraham – 18,8% und die Marktführerschaft nach 23 Uhr. Den Prime-Time-Sieg holte sich aber die ZDF-Reihe „Ein starkes Team“, im jungen Publikum gewann „DSDS“ und RTL IIs „Agents of S.H.I.E.L.D.“ sackten unter die Sender-Normalwerte.

  4. Trotz Box-Niederlage: großer Quoten-Erfolg für Felix Sturm bei Sat.1

    Seine Karriere steht nach der Niederlage im WM-Kampf gegen Sam Soliman zwar vor dem Aus, doch dem Sender Sat.1 hat der Fight am Samstagabend noch einmal Top-Quoten beschert. 3,58 Mio. Fans sahen ab 23.15 Uhr insgesamt noch zu, bei den für Sat.1 wichtigen 14- bis 59-Jährigen gab es sogar den Tagessieg.