1. "Quarterly ist gekommen, um zu bleiben": FAZ-Chef Thomas Lindner zieht Erfolgsbilanz für Premiummagazin

    Ein Jahr ist es her, dass die Frankfurter Allgemeine Zeitung die Langstrecke für sich entdeckt und mit Quarterly (FAQ) ein Magazin aufgelegt hat, das seine Leser – wie der Namesagt – ein Vierteljahr erfreuen soll. Nach vier Ausgaben steht für Verlagschef Thomas Lindner fest: „Quarterly ist gekommen, um zu bleiben.“ Das Heft ist zudem auch ein Mittel, enttäuschte FAZ-Abonnenten zurückzugewinnen.