1. CO2-Reduction is the new black

    Immer mehr Anbieter analysieren die Ökofolgen von Kampagnen. Es wird Zeit, dass auf geringen CO2-Ausstoß hin optimiert wird. Aber der Mediaplan ist nicht alles. Es geht darum, dass sich eine ganze Branche aus ihrer Komfortzone herausbewegt.

  2. Fynn Kliemann sitzt auf der Anklagebank der Republik – ein Kommentar von Jannis Johannmeier und Sonny Müller

    Causa Kliemann: Wenn Wahrheit mit Wahrnehmung verwechselt wird

    Gibt es so etwas wie Wahrheit oder ist alles nur Wahrnehmung, die uns als Wahrheit erscheint oder verkauft wird? Angesichts der Debatte um Fynn Kliemann sind das genau die Fragen, die sich die zwei PR-Profis Jannis Johannmeier und Sonny Müller von der Agentur The Trailblazers im MEEDIA-Debattenbeitrag stellen.

  3. Der Ukraine-Krieg und Marken – Haltung im Ernstfall

    Vielen deutschen Unternehmen fällt es derzeit schwer, eine klare Haltung zu Russland zu entwickeln: Einerseits positionieren sie sich offen gegen den Krieg, andererseits ist der russische Markt für sie wichtig. Wie sollen sie sich verhalten?

  4. Fachkräftemangel in Agenturen: Glücklich wie Sisyphos

    Alle beklagen den Fachkräftemangel in unserer Branche. Aber wegen ein bisschen Purpose wird keiner zum enthusiastischen Kreativstar. Fluktuation ist Teil unseres Geschäftsmodells – und wird es auch bleiben.

  5. Personal- und Unternehmensberater Kienbaum stellt sich für die Zukunft auf

    Der Personal- und Unternehmensberater Kienbaum macht sich fit für die Zukunft: Dazu hat das Unternehmen einen zweijährigen Prozess durchlaufen. Auch die Agentur Human Unlimited hat dabei geholfen. Die Ergebnisse sollen nun an allen europäischen Standorten umgesetzt werden.

  6. Jannis Johannmeier, CEO und Co-Gründer der Agentur The Trailblazer –

    Nach Greenwashing kommt Purposewashing

    Der Hype um das große Wort „Purpose“ hört nicht auf. Immer mehr Unternehmen – von Startup bis Großkonzern – wollen einen tieferen Sinn für sich definieren. Wenn die Purpose-Kommunikation aber nicht authentisch ist, kann sie einem Unternehmen nicht nur schaden, sondern es regelrecht zerfetzen. Ein Gastbeitrag von Jannis Johannmeier, CEO The Trailblazers.

  7. Wie Unternehmen mit Purpose umgehen

    Wenn man sich in den Unternehmen Deutschlands umhört, sagen alle, Purpose sei ein wichtiges Thema. Allerdings leben die wenigsten von ihnen nach dieser Aussage. Das zumindest ergibt eine Umfrage von News Aktuell und Faktenkontor.

  8. Influencer? Einfach nur Menschen mit Reichweite!

    Wie verändert sich die Customer Journey durch Social Media? Wie sollten Marken darauf reagieren? Und welche Rolle spielt Nachhaltigkeit wirklich im Leben der Gen Z? Sarah Emmerich gehört selbst der Gen Z an und berät große Marken bei deren Influencer-Strategie.

  9. Human Unlimited gewinnt StepStone als Neukunden

    Die Purpose-Agentur Human Unlimited hat ab sofort StepStone mit an Bord. Die Düsseldorfer unterstützen die Online-Jobplattform dabei, sich für die Zukunft aufzustellen.

  10. Drei Gründe, warum sich jedes Unternehmen an einen Purpose herantrauen sollte

    Die meisten großen Unternehmen, etwa Mastercard, Getty Images oder Unilever, investieren viel Geld in das Thema Purpose. Doch ein solches Engagement ist nicht nur etwas für die großen Player. Warum Purpose allen Unternehmen steht, beschreibt Rethink-Partnerin Katrin Seegers in einem Gastbeitrag.