1. Bühne frei für den Salafisten: Zuschauer-Proteste nach Jauch-Talk

    „Gewalt im Namen Allahs – Wie denken unsere Muslime?“– Am Sonntag Abend war zu diesem Thema ein Imam-Prediger bei Günter Jauch zu Gast und redete sowohl den Moderator als auch alle anderen Gäste in Grund und Boden. Die TV-Kritiker überschlugen sich am Montag mit Negativkritik. Und auch das Publikum ist empört über Jauchs Kapitulation.