1. Insgesamt 3,2 Millionen Euro: ARD schüttet erstmals Programmprämien an Produzenten aus

    „Wir wollen die ganze Breite der Genres fördern“, sagte Karola Wille vor rund einem Jahr. Nun löst die ARD-Vorsitzende ihr Versprechen ein: Die ARD übergibt in Düsseldorf erstmals Programmprämien an Produzentinnen und Produzenten, die im Rahmen des ARD-Leistungsmodells für „besonders erfolgreiche Produktionen“ ausgezeichnet werden. Insgesamt werden 3,2 Millionen Euro an die Fernsehmacher ausgeschüttet.