1. Super Bowl: Vom Werbemarktplatz der Großen zur Startrampe für Newcomer

    Der Anfang eines jeden Jahres ist in Amerika genau so etwas Besonderes wie die Weihnachtszeit. Der Super Bowl, das größte Sportereignis der Staaten, steht an. Und damit für den jeweils übertragenden Fernsehsender auch die Zeit, in der das meiste Geld verdient wird. Schließlich buhlen die Unternehmen um die rund 70 Werbeplätze, die rund um das Spiel und mittendrin zu vergeben sind.