1. TV-Spot „The Truth is hard“ zur Oscar-Night: die eindringliche Anti-Trump-Kampagne der NY Times

    Was ist die Wahrheit – und was ist sie noch wert? Diese Fragen stellen sich im postfaktischen Zeitalter immer mehr Menschen. Die New York hat das Aufkommen von Fake News und Alternative Facts in der Trump-Ära zum Anlass für eine kraftvolle Kampagne genommen. Der 30-sekündige TV-Spot „The Truth is hard“, der am Sonntag erstmals bei der Oscar-Verleihung gezeigt wird, nimmt den Kampf um den Deutungshoheit über die Wahrheit auf.