1. Mobilegeddon: Googles Such-Update morgen könnte einige Websites eiskalt erwischen

    Am morgigen Dienstag, 21. April, setzt Google eine weitreichende Änderung seines Such-Algorithmus um, der mobile Internetseiten betrifft. Künftig wird Google bei Suchanfragen, die von Mobilgeräten aus durchgeführt werden, Web-Angebote bevorzugen, die für die mobile Darstellung optimiert sind.