1. Juli-Analyse: MSN verlässt die IVW, starkes Debüt für WetterOnline-Apps

    Einer der Großen der Branche, Microsofts Website MSN, im Juni mit fast 90 Mio. Visits auf Platz 11 des Angebots-Rankings, verlässt die IVW. Neu dabei sind hingegen die WetterOnline-Apps – mit gigantischen Zahlen. Ohnehin gehört das Wetter zum Trafficbringer des Monats, ganz vorn bleibt das T-Online-Konglomerat.