1. Neuer Podimo-Chef für Deutschland

    Nicolaus Berlin gibt seinen Job als CEO der deutschen Dependance der dänischen Podcast-Plattform Podimo ab und macht sich selbstständig. Bei Podimo folgt ihm zum Jahreswechsel Sebastian Romanus als Geschäftsführer.

  2. Podimo lizensiert die Podcast-Produktionen von ProSiebenSat.1

    Die Podcast-Plattform Podimo lizensiert die Original-Podcasts von FYEO, der Audio-Marke der ProSiebenSat.1 Media SE. P7S1 hat kürzlich seine Audio-Strategie geändert und die Verbreitung der Inhalte über die eigene FYEO-App gestoppt.

  3. Podimo-Podcasts bekommen Video-Trailer

    Die Podcast-Plattform Podimo führt eine Videotrailer-Funktion ein. Damit soll die Einstiegshürde für Hörer neuer Podcasts sinken. Das ist nicht die einzige Neuerung in der App.

  4. „Wir haben deutlich bewiesen, dass Leute für Podcasts bezahlen“

    Die dänische Podcast-Plattform Podimo bläst zur Offensive. Ausgestattet mit über 10 Mio. Euro frischem Investorengeld starten alleine im April zehn neue Exklusiv-Shows. Weitere sollen folgen. MEEDIA sprach mit Deutschlandchef Nicolaus Berlin über die Expansionspläne und seine Sicht auf den Podcast-Markt.

  5. Podimo sammelt über 10 Mio. Euro Frischgeld ein

    Die Podcast-Plattform Podimo hat in einer neuen Finanzierungsrunde 11,2 Millionen Euro eingesammelt. Investiert haben unter der Führung des Chr. Augustinus Investment Funds ebenfalls die bestehenden Investoren sowie der spanische VC Aldea Opportunity Fund.

  6. Podcast-Plattformen kooperieren mit der Deutschen Bahn

    Im ICE-Portal der Deutschen Bahn gibt es ein neues Podcast-Angebot. Dafür kooperieren jetzt Podigee, Podimo und „zebra-audio.net“ mit dem Unternehmen.

  7. Tolgay Azman startet Audio-Agentur Stereotype Media

    Tolgay Azman, zuletzt Mitglied der Chefredaktion von „stern Digital“, meldet sich mit einer eigenen Agentur für Audioproduktionen zurück: Mit Stereotype Media kreieren Azman und Team Podcasts für Kunden.

  8. „Handelsblatt“ startet Podcast zum Wirecard-Skandal

    Das „Handelsblatt“ will den Wirecard-Skandal aufarbeiten. Ab Mittwoch startet dazu nun ein Podcast.

  9. Die Welt startet Finanz-Podcast in Koop mit Podimo

    Die Welt (Axel Springer) kooperiert ab sofort mit der Podcast-App Podimo aus Dänemark, deren Betreiber sein Deutschlandbüro in Berlin hat.

  10. Podimo macht erstmals TV-Werbung

    Die Podcast-App Podimo startet erstmals eine TV-Kampagne und lässt sich dafür von der Agentur drtv.agency strategisch betreuen. Die Kampagne läuft bei Vox, RTL2, Sixx, Sat 1. Gold, Sky Channels, Servus TV, MTV, Disney Channel, Welt der Wunder und einigen Sendern mehr