1. Podcast-Plattformen kooperieren mit der Deutschen Bahn

    Im ICE-Portal der Deutschen Bahn gibt es ein neues Podcast-Angebot. Dafür kooperieren jetzt Podigee, Podimo und „zebra-audio.net“ mit dem Unternehmen.

  2. Podcast-Werbung: Neue Freunde

    Inhalt und Werbung greifen bei Podcasts auf neue Art ineinander. Und Journalisten bedanken sich bei Werbetreibenden. Ein Tabu-Bruch, der zu Diskussionen führt – und einen Austausch zwischen Redaktion und wirtschaftlich Verantwortlichen erfordert.

  3. Redakteure vom „Spiegel“ lesen Podcast-Werbung nicht mehr selbst

    Werbung haben „Spiegel“-Redakteure bisher in ihren Podcasts selbst eingesprochen. Nachdem die „Berliner Zeitung“ dazu recherchierte, wurde die Praxis nun beendet.

  4. Spotify gewinnt in der Pandemie 6 Millionen neue Premium-Abonnenten

    Der schwedische Streamingdienst hat am Donnerstag seine Zahlen für das dritte Quartal veröffentlicht. Demnach ist die Zahl der Premium-Abonnenten im Vergleich zum letzten Quartal um fünf Prozent gestiegen. Die Erwartungen seien damit übertroffen worden, heißt es.

  5. Das sind die Highlights der Medientage 2020

    Die Medientage 2020 sind eröffnet und füllen die komplette Woche mit spannenden Content zu Medien, Unterhaltung und Journalismus. Das Wochenende stand im Zeichen von Entertainment. Medienpolitik, -strategie und -innovation starten heute. Das sind unsere Highlights.

  6. „Das ist ja Claße(n)“: Der schlechteste Podcast der Welt

    Bibi und Julian Claßen schaffen es, sagenhafte Tristesse zu zaubern – voll gurgelnder Ödwitze und faden Spießertums. Immerhin: Einen Vorteil hat das Ganze.

  7. Frank Bacher, MD Digital Media RMS

    RMS Digitalchef Bacher: „Wir haben eindeutig mehr Nachfrage als Angebot“

    RMS und Spotify binden Podcasts an die programmatischen Werbesysteme an. Taugt die vollautomatische Werbebuchung eigentlich für das eher intime Format Podcast? Ja und Nein, lautet die Antwort von RMS-Digitalchef Frank Bacher.

  8. „Das Literarische Quartett“ kommt als Podcast

    ZDF und Deutschlandradio kooperieren. „Das Literarische Quartett“ erscheint zukünftig als Podcast auf beiden Sendern. Weitere Formate sollen folgen.

  9. „Handelsblatt“ startet Podcast zum Wirecard-Skandal

    Das „Handelsblatt“ will den Wirecard-Skandal aufarbeiten. Ab Mittwoch startet dazu nun ein Podcast.

  10. dpa-Gruppe: Jahresumsatz übersteigt erstmals 140 Mio. Euro

    Die Unternehmensgruppe um die Deutsche Presse-Agentur hat inmitten des digitalen Wandels in der Medienbranche erneut steigende Einnahmen verbucht.