1. Morbider Floristen-Humor: In diesem Spot singen Pflanzen fröhlich über ihren Tod

    Auf diese Idee muss man erst einmal kommen: Aus Sicht eines Floristen ist eine tote Pflanze eine gute Pflanze. Denn dann können die Besitzer des vergammelten Grünzeugs sich eine neue Topfblume kaufen, was wiederum den Blumenhändler freut. So lässt sich in etwa die Intention hinter der Kampagne „Pflanzenfreunde“ des Marketingverbandes Blumenbüros Holland zusammenfassen.