1. Schwimmer im Wasser

    Bloss keinen Pitch machen!

    Der Pitch als Wettbewerb um Aufträge gehört untrennbar zum Werberleben. Ebenso verbreitet aber ist die Abneigung, in Pitches zu gehen. Es ist das reine Geldverbrennen.

  2. Was Sie in der neuen Ausgabe von MEEDIA erwartet

    Heute erscheint die neue MEEDIA. In Ausgabe 36/37 lesen Sie unter anderem das große Interview mit der CEO von Condé Nast, Jessica Peppel-Schulz.

  3. Mehr als pure Emotionen

    Ein guter Pitch ist die halbe Miete. Aber nur, wer dauerhaft Qualität abliefert, kann auf Folgeaufträge hoffen. Am Ende kommt es eben nicht auf Gänsehautmomente an.

  4. BMW Motorrad überprüft seine Agentur Serviceplan

    Münchner Agenturgruppe Serviceplan muss ihren Kunden BMW Motorrad gegen vier Herausforderer verteidigen. Als Pitchberatung mit von der Partie ist Dr. Steiner & Carretero.

  5. TryNoAgency gewinnt Image-Etat des Online-Fachhändlers Contorion

    Contorion, der Online-Marktplatz für Werkzeug, startet mit der ersten Image-Kampagne der Firmengeschichte. Entwickelt und umgesetzt wird diese von TryNoAgency.

  6. M&C Saatchi erhält Etat für Sponsorenvereinigung S20

    Die Berliner Agentur M&C Saatchi Sport & Entertainment kommuniziert zukünftig für die Sponsorenvereinigung S20. Dabei soll eine PR – und Social-Media-Strategie umgesetzt werden.

  7. Pitch entschieden: Wavemaker bekommt globalen Etat von Pernod Ricard Global Travel Retail

    Die Mediaagentur Wavemaker hat das Auswahlverfahren des französischen Spirituosenkonzerns Pernod Ricard gewonnen. Der weltweite Media-Etat des Geschäftsbereichs Global Travel Retail fließt der Tochter von Group M zu.

  8. Hamburger Startup Spottster: Privataudienz bei Richard Branson nach Flop in „Höhle der Löwen“

    Es dürfte der wahrgewordener Feuchttraum eines jeden Gründers sein: Ein Mal bei Sir Richard Branson – Sie wissen schon: Der Selfmade-Milliardär, der Virgin groß gemacht hat – zum 1-zu-1-Pitch auf der Matte stehen. Für ein Jungunternehmen aus Hamburg wird dieser Traum nun Wirklichkeit: Der Online-Shop Spottster hat beim Branchentreff „Bits & Pretzels“ ein Ticket für die begehrte Privataudienz gelöst. Wird das Wünsch-dir-was-Konzept nun zum nächsten großen Ding?