1. Pinterest verbietet Anzeigen zum Thema Gewichtsverlust

    Pinterest versteht sich als Suchmaschine für visuelle Ideen. Damit die Suchenden hinsichtlich ihres Körpers nicht auf dumme Ideen kommen, hat der Dienst ab heute seine Regeln geändert und verbietet fortan Anzeigen zum Thema Gewichtsverlust.

  2. Auf Pinterest steigen die Suchen nach Flaggen, Coming-Out-Kuchen und sexuellen Identitäten

    Laut einer aktuellen Studie zum Nutzer-Suchverhalten, die von der Kreativ-Plattform Pinterest gerade herausgegeben wurde, interessieren sich immer mehr Menschen für Themen rund um Pride. Ganz vorn mit dabei ist die GenZ, die auch die größte Nutzergruppe widerspiegelt.

  3. Pinterest führt Story-Format Idea Pins ein

    Die neue Video-Funktion Idea Pins steht allen Creatorn in Deutschland zur Verfügung. Pinterest gibt den Macher*innen hinter den Inhalten damit mehr Raum.

  4. Amazon: Wacht der schlafende Gigant jetzt auf?

    Es ist wieder diese Zeit des Jahres: Die nächste GAFA-Quartalssaison nimmt Fahrt auf. In den nächsten 24 Stunden vermelden Apple, Facebook und Amazon ihre Zahlenwerke. Gerade der wertvollste Internetkonzern der Welt hat Nachholbedarf.

  5. Pinterest zieht Creator mit Codex zur Verantwortung

    Bei Pinterest wird in den nächsten Wochen der sogenannte Creator-Codex eingeführt. Diesem müssen Creator dann vor dem Posten zustimmen.

  6. Pinterest startet Funktion für Hautton-Auswahl

    Ab sofort ist es auch in Deutschland möglich, auf Pinterest die Hautfarbe auszuwählen. Damit können Beauty-Suchanfragen spezialisiert werden.

  7. Nikos Kotalakidis wird neuer Deutschlandchef von Pinterest

    Von Juni an ist Nikos Kotalakidis Country Managers DACH bei Pinterest. Er kommt von Google.

  8. Auf dem Großevent Pinterest Presents hat Pinterest Einblick in die aktuellen Zahlen und neue Werbetools gegeben – Männer und die GenZ sind besondere Wachstumstreiber.

    Werbung, Wachstum, neue Tools: So will Pinterest die Zukunft gestalten

    Das Netzwerk der schönen Eindrücke ist für Werbetreibende immer interessanter. Jetzt hat Pinterest auf dem globalen Großevent Pinterest Presents Einblick in die aktuellen Zahlen und neue Werbetools gegeben – Männer und die GenZ sind besondere Wachstumstreiber.

  9. Big Tech liefert Giganten-Quartalszahlen

    Die wertvollsten Technologie- und Internetunternehmen haben in den vergangenen zwei Wochen ihre Geschäftsbilanzen für das abgelaufene Quartal vorgelegt. GAFA ging es nie besser als heute: Apple, Amazon und Co. haben sich einmal mehr mit Rekordergebnissen selbst übertroffen.

  10. Pinterest erlebt Umsatzexplosion von 76 Prozent

    Das nächste Zahlenwerk zum an die Wand pinnen: Die selbst ernannte Ideenplattform Pinterest, auf der Nutzer Bilder, Grafiken oder Meme posten, kann die Wall Street auch mit der Geschäftsbilanz für das vierte Quartal überzeugen – die Aktie verbessert ihr Allzeithoch erneut