1. Presserat spricht fünf Rügen gegen „Bild“ und „bild.de“ aus

    Der Deutsche Presserat hat zwischen dem 8. und 10. September insgesamt zwölf Rügen ausgesprochen. Die Palette reicht von Sensationsjournalismus bis zur Schleichwerbung. Besonders oft wurden „Bild“ und „bild.de“ gerügt.

  2. Mediengruppe Klambt baut gemeinsame Redaktion für „Petra“ und „Für Sie“ auf

    Die Mediengruppe Klambt baut die Redaktion der im vergangenen Jahr übernommenen Zeitschrift „Petra“ aus. Ab 2020 wird eine gemeinsame Redaktion mit dem Team von „Für Sie“ unter der Leitung von Sabine Bartels entstehen.

  3. Abschied vom Regionalverkauf: Jahreszeiten-Vermarkter BM Brand Media bekommt neue Struktur

    Unruhe bei BM Brand Media: Nach dem Verkauf diverser Magazine an Klambt und GeraNova Bruckmann baut der Jahreszeiten-Verlag seinen Vermarkter um. Bislang wurde das Unternehmen nach Regionen ausgerichtet, künftig soll es nach Marken und Titelgruppen agieren. Hintergrund ist, dass die drei Eigentümer des Portfolios ihren Einfluss auf die Vermarktung ihrer Magazine gelten machen. Unterdessen verlässt der BM-Finanzchef Thomas Ulrich das Unternehmen.

  4. Ausverkauf beim Jahreszeiten Verlag: der unaufhaltsame Niedergang eines Zeitschriften-Imperiums

    Einst zählte der Traditionsverlag Jahreszeiten zu den Königslanden der Zeitschriften-Imperien. Davon ist wenig geblieben. Mit der Abtrennung und dem Verkauf einer Reihe von Magazintiteln will sich das Unternehmen gesund stoßen und künftig auf seine verbleibenden Premiummarken setzen. Eine Kehrtwende, die nach Überzeugung von Beobachtern viel zu spät kommt, wie ein Blick ins IVW-Zahlenwerk zeigt.

  5. Neue Chefin für Petra: Claudia Delorme wird Chefredakteurin beim Hamburger Jahreszeiten Verlag

    Wechsel an der Spitze des Frauenmagazins Petra des Hamburger Jahreszeiten Verlags: Claudia Delorme übernimmt Mitte des Jahres den Posten der Chefredakteurin und folgt damit auf Nina Maurischat, die den Verlag auf eigenen Wunsch verlässt. Delorme übernimmt bis auf Weiteres als Fashion Director auch die Leitung des Moderessorts.