1. Ehemaliger Springer-Vorstandschef Peter Tamm im Alter von 88 Jahren gestorben

    Der frühere Vorstandschef von Axel Springer, Peter Tamm, ist am Donnerstag im Alter von 88 Jahren gestorben. Von 1948 bis 1991 hat der Hamburger und leidenschaftliche Seefahrer beim Springer-Verlag gearbeitet, war vom Journalisten bis zum Vorstandschef aufgestiegen – und hat den Verlag zum führenden Zeitungsimperium in Deutschland gemacht.