1. Neue Geschäftsführung: Peter Kropsch folgt auf Segbers als CEO der dpa

    Peter Kropsch übernimmt zum 20. Januar 2017 den Vorsitz der Geschäftsführung der Deutschen Presse-Agentur GmbH. Der 51-Jährige folgt auf Michael Segbers, der nach mehr als vier Jahrzehnten im Unternehmen mit Vollendung des 65. Lebensjahres aus Altersgründen die Geschäftsführung verlassen hat.

  2. APA-Chef Peter Kropsch wird 2017 neuer Geschäftsführer der dpa

    Peter Kropsch, 49, derzeit noch Chef der österreichischen Nachrichtenagentur APA wird im September 2016 nach Berlin zu Deutschen Presse-Agentur (dpa) wechseln. Dort folgt er im Januar 2017 auf Michael Segbers, 63, als Geschäftsführer. Segbers verabschiedet sich dann in den Ruhestand.