1. Baden-Württemberger CDU-Minister fordert Deutsch-Pflicht für Migranten bei Facebook & Co.

    Für den stern sind es schlicht „wirre Forderungen aus Baden-Württemberg“, und der Chefredakteur des Zeit-Magazins, Christoph Amend, twittert mitleidig: „Peter #Hauk kann alles außer Facebook“. Was war passiert? Im Mannheimer Morgen forderte Baden-Württembergs Verbraucherschutzminister Peter Hauk (CDU), dass Migranten in Deutschland in sozialen Netzwerken auf Deutsch schreiben sollen.