1. Es kann nur besser werden: Levina startet beim ESC mit „Perfect Life“ für Deutschland

    Der deutsche ESC-Vorentscheid war eine regelrechte One-Woman-Show: Die bislang weitestgehend unbekannte Sängerin Levina hat die Konkurrenz dominiert. Nun hoffen alle, dass sie den Schwung mit zum Eurovision Song Contest in Kiew nehmen kann – und für Deutschland am 13. Mai mehr holt als nur wieder den letzten Platz.