1. Faketopia-Nachlese und Bauers anhaltende People-Probleme

    Was vom Faketopia-Skandal übrig blieb. Weiterhin schlechte Nachrichten für Bauers People vom Kiosk. Der Ex-Papst feiert mit bayerischem Bier Geburtstag und Wolfgang Büchner schafft es vielleicht auf den Spiegel-Titel. Der MEEDIA-Wochenrückblick.

  2. Nach ZDF-Protesten: Satire-Partei Die Partei verzichtet auf Wahlwerbespot

    Die PR-Maschinerie der Titanic und ihres politischen Arms, Die Partei, läuft auf Hochtouren: Das ZDF weigert sich, einen Wahlwerbespot von Die Partei auszustrahlen. Bereits in einer ersten Version bemängelte der Sender Schleichwerbung für das Satire-Heft, das offiziell als Partei-Organ gilt. Die Verpixelung des Heft-Logos in der Überarbeitung würde nicht ausreichen. Zudem würden die Persönlichkeitsrechte von Moderator Markus Lanz sowie Papst Benedikt XVI. verletzt.