1. Damit Männer keine Frauenzeitschriften mehr lesen müssen: Papa.online geht an den Start

    Wenn es um die Themen Schwangerschaft, Babys und Kinder geht, sind Magazine meist für Frauen konzipiert. Ein Team von männlichen Journalisten will das ändern. Sie schreiben jetzt als junge Väter auf Papa.online darüber, wie man Kinder großzieht und was man sonst noch über den Nachwuchs wissen muss.