1. Überdurchschnittliches Wachstum im Digitalgeschäft: Zeit-Verlagsgruppe legt beim Umsatz erneut zu

    Die Zeit-Verlagsgruppe hat ihren Umsatz im vergangenen Jahr um drei Prozent auf 201 Millionen Euro gesteigert. Vor allem ein Plus bei den Vertriebserlösen habe dazu beigetragen, während der Anzeigenumsatz insgesamt stabil geblieben sei, teilte das Medienunternehmen („Die Zeit“, „Zeit Online“) am Donnerstag in Hamburg mit.