1. Susanne Kunz

    OWM-Umfrage: starke Eintrübung der Gesamtlage, aber Stabilität bei Werbebudgets

    Wegen Corona und Ukraine-Krieg rechnen die werbenden Unternehmen mit einer verschlechterten Lage. Mediainflation bleibt die beherrschende Herausforderung, auch Cross-Media-Measurement, Werbewirkungsnachweise, Datenqualität für programmatisches Targeting sind wichtige Themen – das ergab eine Umfrage des OWM-Verbands.

  2. Susanne Kunz von OWM und Klaus-Peter Schulz von OMG

    Media-Pitches sollen besser werden

    Erstmals haben sich Kunden, Agenturen und Auditoren zusammengetan, um Know-How zu Media-Pitches zu bündeln. Es wurden Guidelines zur Reduzierung der Aufwände aufgestellt und ein Academy Programm für Schulungszwecke entwickelt, teilt die Organisation der Mediaagenturen (OMG) mit.

  3. OWM: Uwe Storch bleibt Vorsitzender, Maike Abel übernimmt Stellvertretung

    Die Mitglieder der Organisation Werbungtreibende im Markenverband (OWM) haben ihren Vorstand für 2022 bis 2025 gewählt. Uwe Storch, Head of Media Ferrero Deutschland, wurde in der konstituierenden Vorstandssitzung als Vorsitzender bestätigt. Zu seiner Stellvertreterin wurde neu Maike Abel gewählt, Head of Media, Content & Agency Operations Nestlé Deutschland.

  4. Wie Unternehmen mit Purpose umgehen

    Wenn man sich in den Unternehmen Deutschlands umhört, sagen alle, Purpose sei ein wichtiges Thema. Allerdings leben die wenigsten von ihnen nach dieser Aussage. Das zumindest ergibt eine Umfrage von News Aktuell und Faktenkontor.

  5. OWM-Umfrage: Covid-19-Pandemie schränkt Werbemarkt weiterhin ein

    Die Organisation Werbungtreibende im Markenverband (OWM) hat ihre Mitgliedsunternehmen zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Geschäftsentwicklung und Werbemaßnahmen befragt.

  6. BVDZ gegen Apple

    Acht Verbände reichen Beschwerde gegen Apple ein

    Acht Industrieverbände haben in einer einzigartigen konzertierten Aktion eine Beschwerde beim Bundeskartellamt eingereicht, um den Start von iOS 14.5 zu verhindern. Zeitgleich bestätigt Apple, dass das System noch heute ausgerollt wird.

  7. OMG: „Kein Problem der Mediaplanung, sondern der Programmierung“

    Eine Menge aktueller Beispiele zeigt, wie gering die Brand Safety in der Online-Werbung ist. Sollten nicht die Alarmglocken bei CEOs und CMOs schrillen? Wie kann Abhilfe geschaffen werden? Diese Fragen haben wir den Verbänden OWM, OMG und BVDW gestellt.

  8. Susanne Kunz wird Geschäftsführerin der OWM

    Susanne Kunz wird im März die Geschäftsführung der Organisation Werbungtreibende im Markenverband (OWM) übernehmen. Sie folgt damit auf Joachim Schütz.

  9. Online-Medien gewinnen weiter an Bedeutung

    Die Mitgliedsunternehmen der Organisation Werbungtreibende im Markenverband (OWM) verzeichnen in 2020 beim Umsatz und noch deutlicher beim Ertrag eine negative Entwicklung gegenüber dem Vorjahr. Das Werbevolumen hat in jedem zweiten Unternehmen abgenommen und nur jedes zehnte Unternehmen hat das Volumen erhöht.

  10. OWM-Geschäftsführer Joachim Schütz geht in Rente

    Seit fast 15 Jahren in Diensten der OWM, wird ihr Geschäftsführer Joachim Schütz im März 2021 in den Ruhestand gehen. Die Suche nach einem Nachfolger läuft.