1. Xing-Aktie auf Allzeithochs: Immer neue Rekordkurse, doch Analysten halten das Kurspotenzial nun für begrenzt

    Hoch, höher, Xing: Die Börsenrally des Online-Business-Netzwerks nimmt immer erstaunlichere Ausmaße an. Nun schon 33 Prozent liegt die Xing-Aktie seit Jahresbeginn vorne – zuletzt wurden die Allzeithochs im Tagesrhythmus verbessert. Bis auf über 1,3 Milliarden Euro ist der Börsenwert der Hamburger inzwischen geklettert. Allein: Nach einem Wertzuwachs von knapp 700 Prozent seit dem Börsengang vor elf Jahren halten Banken das Kurspotenzial nun größtenteils für ausgereizt.