1. Video Daily: „Die Toten vom Bodensee“ siegen im TV, „Lupin“ bei Netflix und DAZN bei Youtube

    Willkommen bei Video Daily! Die neue werktägliche TV+Streaming-Analyse unseres Daten-Experten Jens Schröder wird die bisherigen TV-Quoten-Betrachtungen ab sofort um zeitgemäße Videonutzungs-Aspekte erweitern: Netflix-Charts, Youtube-Charts und mehr.

  2. Der teure Schwindel mit gekauften Likes und Followern

    Zwar gibt es Technologien, die gekaufte Likes, Follower und Engagement erkennen. Betrogen wird im Influencer Marketing trotzdem – nach wie vor. Schuld am Fraud sind auch die Marken.

  3. Bekommt Jens Söring jetzt auch noch ’ne Netflix-Doku?

    Der Fall des nach Deutschland abgeschobenen Doppelmörders Jens Söring lässt die Medien nicht los. Sein Auftritt in der ZDF-Show Markus Lanz zieht jetzt eine Programmbeschwerde nach sich. Außerdem: ein Verschwörungstheoretiker zu Gast bei Late Night Berlin, rassistische VW-Werbung und die Pochers im Quoten-Loch. Die MEEDIA-Wochenrückblick-Kolumne

  4. Die zwei Gesichter des Sido – zwischen Verschwörungstheorie und Late Night Berlin

    In der neuen Ausgabe unseres Podcasts Die Medien-Woche gibt es ein Interview mit Prof. Thorsten Quandt von der Uni Münster, der die Verbreitung von Verschwörungstheorien in Corona-Zeiten untersucht hat. Außerdem sprechen Stefan Winterbauer (MEEDIA) und Christian Meier (WELT) über den Grenzgang des Rappers Sido