1. TV-Produzent Oliver Berben über seine neue Serie "Die Protokollantin": Streamingdienste haben das Fernsehen verändert

    Neue nutzerfreundliche Fernsehportale wie Netflix oder Amazon Prime Video haben der Serienwelt einen Schub verliehen. „Durch die pure Existenz der Streamingdienste haben sich die Möglichkeiten der Erzählformen verändert“, sagte der TV-Produzent Oliver Berben der Deutschen Presse-Agentur beim weltweit größten Fernsehrechtemarkt MIPTV in Cannes, der am Montag startete.

  2. Constantin-Vorstand Oliver Berben fordert Ausweitung der Filmförderung und plant TV-Serie zu „Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“

    Constantin Film entwickelt zurzeit eine achtteilige TV-Serie über das Schicksal von Christiane F. und die „Kinder vom Bahnhof Zoo“. Dafür konnte die Produktionsfirma die „Weissensee“-Drehbuchautorin Annette Hess gewinnen. Angesichts der wachsenden Macht von US-Streamingdiensten fordert Constantin-Vorstand Oliver Berben eine Ausweitung der Filmförderung.

  3. Oliver Berben wechselt in das Vorstandsteam der Constantin Film AG

    Oliver Berben ist ab dem 1. Januar 2017 vom Aufsichtsrat in den Vorstand der Constantin Film AG berufen worden. Das neu geschaffene Vorstandsressort TV, Entertainment und digitale Medien bündelt die Entwicklung und Herstellung aller nationalen und internationalen Produktionen des Unternehmens, für die keine Kinoauswertung vorgesehen ist. Oliver Berben bleibt aber weiterhin auch als Produzent tätig.

  4. „Voller Spannung, Glanz und Elend“: Produzent Oliver Berben plant TV-Serie zu Panama Papers

    Gerade einmal eine Woche ist es her, dass unter der Federführung der Süddeutschen Zeitung die sogenannten „Panama Papers“ veröffentlicht wurden. Produzent Oliver Berben plant schon jetzt eine TV-Serie zu den Enthüllungen. Die fiktionale Geschichte soll „unterschiedliche Charaktere und deren Blickwinkel in der Welt von Arm und Reich“ beleuchten.

  5. Vorbild Netflix: ZDF und Oliver Berben zeigen neue Schirach-Serie komplett vorab im Netz

    Netflix hat es mit „House of Cards“ vorgemacht, jetzt versucht sich auch das ZDF daran. Für das Zweite hat Oliver Berben aus dem Schirach-Thriller „Schuld“ eine Krimi-Serie gemacht. Wie die Bild nun erfahren haben will, sollen nun auch von dem Deutschen-Mehrteiler alle Filme zeitgleich im Web veröffentlicht werden.