1. Umbenennung nun offiziell: Aus der Constantin Medien AG wird die Sport1 Medien AG

    Die Umfirmierung ist offiziell: Aus dem Sportmedienunternehmen Constantin Medien AG ist seit Freitag die Sport1 Medien AG geworden. Die auf der ordentlichen Hauptversammlung am 24. Juli 2019 beschlossene Satzungsänderung wurde nun in das Handelsregister eingetragen (Amtsgericht München, HRB 148 760) und ist damit wirksam geworden.

  2. "FIFA", "Counter-Strike", "Overwatch" & Co.: sport1 startet im Januar den TV-Sender eSports1

    Berichte über die Planungen gab es bereits, nun steht es fest: sport1 bringt am 24. Januar einen neuen TV-Sender an den Start, der sich um das Boom-Thema eSports kümmert. eSports1 soll aus einem Mix aus „Live-Berichterstattung von großen Events, Highlight-Sendungen und eigenproduzierten Magazinen“ bestehen und wird über zahlreiche Pay-TV-Plattformen verbreitet.