1. Raus aus Print Imago Omagebroker

    Handelswerbung: Raus aus Papier

    Die Hiobsbotschaften für die klassische Werbung und deren Werbeträger reißen nicht ab. Fast wöchentlich verkünden Unternehmen ihren Abschied von der gedruckten Werbung. Tatsächlich sagen die Marketer aber selbst, dass sie nicht genau wissen, ob das richtig ist.

  2. Ingo Wienand

    Digitalisierung ja, aber bitte mit Augenmaß

    Der Lebensmittel-Einzelhandel hat dünne Margen, allerdings konnte man von der Sonderkonjunktur Corona profitieren. Ist nun die Zeit, um mehr Digitalisierung zu wagen? Schon, meint Ingo Wienand, der für Edeka und Co. Prospekte verteilt. Aber bitte mit Umsicht: Die Menschen lieben ihre Handzettel.