1. Was Sie im neuen MEEDIA-Magazin erwartet

    „Das war ein großer Fehler“, sagt Pit Gottschalk zur Vergabe der Fußball-WM nach Katar. Im Interview spricht der Sport 1-Chefredakteur über das Großereignis und was sein Team vor Ort plant. Außerdem im Heft: Die Marke O2 auf dem Weg in die Zukunft und Arno Lindemann von Scholz & Friends im Gespräch.

  2. Wie Serviceplan Bubble und O2 eine Superbrand schaffen wollen

    Jahrelang hat die zu Telefónica gehörende Marke O2 mit diversen Agenturen zusammengearbeitet. Vor zwei Jahren entschied man sich, die Werbekommunikation in eine Hand zu geben: Serviceplan Group gründete dafür die Agentur Bubble. Dort wollen die Verantwortlichen Michael Falkensteiner und Lars Holling die Marke neu beleben.

  3. Charles Bahr zieht gegen TikTok vor Gericht

    Im November hatte Social-Media-Experte Charles Bahr überraschend seinen Abgang bei der Kurzvideo-Plattform TikTok angekündigt. Wie „Horizont“ jetzt berichtet, geschah die Trennung nicht einvernehmlich.

  4. Serviceplan angelt sich Charles Bahr

    Der bisherige TikTok-Manager Charles Bahr arbeitet ab Januar für die Münchner Serviceplan-Gruppe. Konkret geht er zu Serviceplan Bubble.

  5. André Price wird Geschäftsführer von Jung von Matt Nerd

    Er ist wie ein Bumerang. André Price, alias „The Surfing Trooper”, kehrt zum dritten Mal zu Jung von Matt zurück. Diesmal als Geschäftsführer der vor einem Jahr gegründeten Agenturtochter Nerd.

  6. Michael Falkensteiner wird O2-Markenchef

    Michael Falkensteiner tritt zum 1. Februar den Posten des Director Brand & Marketing Communications bei Telefónica Deutschland/O2 an. In dieser Funktion wird er für die Kernmarke O2 sowie die Zweitmarke Blau verantwortlich zeichnen.

  7. Aktion „Tag NiX“ – mit einem Social Stunt gegen die Mobilfunk-Abzocke

    Ende des Jahres schien es ein dringlicheres Thema als Corona im Netz zu geben: das teuerste Handy Deutschlands – 5.760 Euro für ein Nokia 8110 in Ebay-Kleinanzeigen. Hinter dem Social Stunt steckte O2 mit der Kampagne „Tag NiX“.

  8. Smartin stellt Führung neu auf

    Smartin Advertising hat ihr Führungsteam neu aufgestellt. Wieder mit an Bord der 40-köpfigen Agentur ist Dr. Isabelle Engelhardt als Chief Strategy Officer, sie war zuvor als Geschäftsführerin von Gipfelstürmer Kommunikation aktiv.

  9. Serviceplan löst BBDO ab und entwickelt neue Einheit „Serviceplan Bubble“ für O2

    Serviceplan gewinnt den Kunden Telefónica Deutschland und setzt auf „ein maßgeschneidertes, vollintegriertes Modell“, um die Kernmarke O2 weiterzuentwickeln. Die vergangenen zwei Jahre lag das Mandat bei BBDO.

  10. ProSieben und O2: Zwei sind ’ne Party

    Unternehmen, in deren DNA Live-Musik fest verankert ist, wurden durch Corona ausgebremst. Neue Ideen waren gefragt. Die O2 Music Hall ist eine davon. Sie ist mehr als simples Titel-Sponsoring, sondern eine Kooperation zwischen Marke und Sender.