1. „Germany’s next Topmodel“ holt beste Zuschauerzahlen seit über zwei Jahren

    Zwar werden Nachrichten und Sondersendungen zur Corona-Krise weiterhin sehr oft eingeschaltet, doch auch unterhaltende Formate profitieren zunehmend davon, dass die Menschen zu Hause blieben: „Germany’s next Topmodel“ erzielte am Donnerstagabend sowohl im Gesamtpublikum, als auch bei den 14- bis 49-Jährigen die besten Zuschauerzahlen seit dem 1. März 2018.

  2. „Germany’s next Topmodel“ ohne Chance gegen den „Lehrer“, „Nord bei Nordwest“ erneut ein Megahit

    „Germany’s next Topmodel“ verlor am Donnerstag an Zuspruch und büßte zwei Marktanteilspunkte gegenüber dem Staffelstart sieben Tage zuvor ein. Den Tagessieg im jungen Publikum holte sich stattdessen „Der Lehrer“ von RTL. Im Gesamtpublikum triumphierte zum dritten Mal in Folge die ARD-Reihe „Nord bei Nordwest“ – diesmal mit 7,07 Mio. Zuschauern und 22,5%.

  3. „Germany’s next Topmodel“ startet unter Vorjahr, „Nord bei Nordwest“ siegt klar gegen „Die verlorene Tochter“

    Guter, aber kein sensationeller Auftakt für die neue „Germany’s next Topmodel“-Staffel: Mit 1,35 Mio. 14- bis 49-Jährigen und 16,8% gab es schwächere Zahlen als vor einem Jahr, zudem verlor die Show in den Tages-Charts gegen „Der Lehrer“ und „GZSZ“. Im Gesamtpublikum gewann „Nord bei Nordwest“ – auch gegen die ZDF-Miniserie „Die verlorene Tochter“, die vom ZDF dennoch ganz klar als Erfolg verbucht werden kann.

  4. 7,19 Mio.: Sieg gegen den „Bergdoktor“ und neuer Zuschauerrekord für die ARD-Krimireihe „Nord bei Nordwest“

    Starker Abend für die ARD-Krimireihe „Nord bei Nordwest“: Mit 7,19 Mio. Zuschauern war „Dinge des Lebens“ die erfolgreichste aller bisher ausgestrahlten neun Folgen. Damit besiegte der Film auch den erfolgsverwöhnten „Bergdoktor“ des ZDF, den 6,46 Mio. einschalteten. Gemeinsam entfielen auf die beiden 90-Minüter von ARD und ZDF 43,3% des gesamten TV-Konsums zwischen 20.15 Uhr und 21.45 Uhr.

  5. Gute Premiere für die „NDR Talk Show“ im Ersten, neue Vox-Reihe „True Story“ profitiert von starker „Höhle der Löwen“

    1,41 Mio. Menschen haben die erste „NDR Talk Show“ am neuen Talk-Dienstag des Ersten gesehen. Der Marktanteil von 11,6% lag meilenweit über den Werten, die zuletzt auf dem Sendeplatz erreicht wurden. Der Vox-Neustart „True Story“ profitierte unterdessen vom bärenstarken Vorprogramm „Die Höhle der Löwen“, erzielte bei den 14- bis 49-Jährigen zur Premiere grandiose 12,3%.

  6. Dank BVB-Barca: Sky besiegt mit der Champions League in der Prime Time des jungen Publikums alle Sender außer Vox

    Großer Erfolg für Sky: Mit den Live-Übertragungen aus der Champions League sprang der Pay-TV-Anbieter am Dienstagabend in der Zuschauergunst der 14- bis 49-Jährigen vorbei an fast allen Free-TV-Sendern. Einzig Vox war in der Prime Time noch erfolgreicher – mit dem Megahit „Die Höhle der Löwen“. Im Gesamtpublikum gewannen die ARD-Serien den Tag.

  7. Beste Marktanteile seit 2017: grandioser Staffel-Start für „The Voice of Germany“

    Herausragender Abend für ProSieben: Die erste neue Folge von „The Voice of Germany“ gewann mit 1,71 Mio. 14- bis 49-Jährigen klar den Tag – und erreichte mit 22,0% den besten „Voice“-Marktanteil seit 2017. Auch im Gesamtpublikum lief es für die Show super, dort gewann aber die Krimi-Wiederholung aus der ARD-Reihe „Nord bei Nordwest“ den Tag.

  8. „Die Höhle der Löwen“ holt 18,0% und macht die Neustarts „Renn zur Million“ und „Zahltag!“ platt

    Die Vox-Show „Die Höhle der Löwen“ hat am Dienstagabend erneut gezeigt, welche Kraft sie hat: Mit 2,78 Mio. Gesamt-Zuschauern gewann sie im Vergleich zum Staffelstart noch 180.000 hinzu, bei den 14- bis 49-Jährigen gab es einen Marktanteil von 18,0%. Völlig chancenlos waren dagegen die neue ProSieben-Show „Renn zur Million… wenn Du kannst!“ und RTLs neue Folge von „Zahltag! Ein Koffer voller Chancen“.

  9. Vox gewinnt mit „Fast & Furious Five“ die Prime Time im jungen Publikum, ARD-Krimi besiegt ZDF-Heimatdrama

    Starker Abend für Vox: Mit „Fast & Furious Five“ lockte der Sender so viele 14- bis 49-Jährige wie kein anderer Sender um 20.15 Uhr: 930.000. Der Marktanteil des Films lag bei stolzen 12,8%. Im Gesamtpublikum gingen Prime-Time- und Tagessieg an Das Erste: Die Krimi-Wiederholung „Nord bei Nordwest: Sandy“ schlug dabei auch die ZDF-Premiere „Lena Lorenz – Ein neuer Anfang“.

  10. Neue ZDF-Reihe „Gipfelstürmer – Das Berginternat“ startet mit Tagessieg, Vox triumphiert mit „007: Casino Royale“

    Guter Start für die neue ZDF-Reihe „Gipfelstürmer – Das Berginternat“. Den ersten 90-Minüter sahen am Donnerstag 4,62 Mio. Leute – Platz 1 in den Tages-Charts. Bei den 14- bis 49-Jährigen gewann „Germany’s next Topmodel“ erneut souverän, starke 10,1% gab es für „James Bond: Casino Royal“ bei Vox.