1. Unicef startet Spendenkampagne ”Ich sehe was, was Du nicht siehst.“

    Unicef erzählt in einer aufmerksamkeitsstarken Kampagne aus der Ich-Perspektive, was die Corona-Pandemie für Familien und insbesondere für Kinder in den armen Ländern der Welt.