1. Zwei Schlappen an einem Tag: Charlene von Monaco setzt sich vor Gericht gegen Funke-Yellow durch

    Das Fürstentum Monaco ist ein herrlicher Ort – vor allem für die Klatschpresse. Adelsgeschichten laufen immer, ob sie stimmen oder nicht. Ab und zu setzen sich die Protagonisten zur Wehr. Wie an diesem Freitag vor dem Landgericht in Hamburg. Dort klagte Charlene von Monaco gegen die Berichterstattung des Yellow-Heftchens Neue Welt der Funke Mediengruppe – und gewann gleich zwei Mal.