1. Netflix launcht weltweite Markenkampagne

    In einer neuen internationalen Markenkampagne zelebriert Netflix die Kraft von Geschichten, die die Welt klarer sehen und gefühlvoller werden lässt.

  2. Neue TV-Chefin bei Netflix

    Im Zuge der Zusammenlegung der Bereiche für englischsprachige und nicht-englischsprachige TV-Produktionen bei Netflix verlässt Urgestein Cindy Holland das Unternehmen.

  3. Disney+ erlebt Download-Boom nach „Mulan“-Start

    Es läuft wieder für Disney. Kaum hat der Filmpionier Netflix wieder als wertvollsten Medienkonzern der Welt abgelöst, scheint auch das wahrscheinlich meistbeachtete Experiment der Branche aufzugehen. Der Blockbuster „Mulan“ beschert Disney+ nämlich einen regelrechten Download-Boom. Analysten sehen weiteres Streaming-Potenzial

  4. CEO Reed Hastings: Netflix ist immer noch Herausforderer

    Die alte Rangordnung ist wiederhergestellt: In den vergangenen Handelstagen musste Netflix die Position des wertvollsten Medienkonzerns der Welt wieder räumen und Disney an sich vorbeiziehen lassen. Netflix-CEO Reed Hastings erklärt anlässlich der Veröffentlichung seiner Biografie, warum er den Streaming-Pionier weiter in der Herausfordererrolle sieht

  5. Prinz Harry und Meghan werden Hollywood-Produzenten

    Nachdem Prinz Harry und Herzogin Meghan sich im Frühjahr vom britischen Königshaus losgesagt hatten, war lange darüber spekuliert worden, wie die beiden nun ihr Geld verdienen wollten. Jetzt haben sie dafür einen großen Schritt getan – ins Filmbusiness.

  6. 82 Prozent der Unter-30-Jährigen nutzen Streaming-Abos – mehr als TV

    Streamingdienste sind in Deutschland weiter auf dem Vormarsch. Laut der neuesten „TV Spielfilm Plus“-GfK-Studie „Screens in Motion“ nutzen bereits 54 Prozent der Über-14-Jährigen ein Video-Streaming-Abo, bei den 14- bis 29-Jährigen haben Netflix & Co. mit 82 zu 73 Prozent sogar das klassische TV überholt.

  7. Wildfang über Sooner: „Eine Stimme, die es in der Form noch nicht gibt“

    Mit Sooner ist ein etwas anderer Streamingdienst gestartet. MEEDIA hat mit Andreas Wildfang gesprochen, Geschäftsführer der ContentScope, die die Plattform betreibt. Ein Interview über Profilierung, Konkurrenten und Zäsuren.

  8. Wie Apple mit gebündelten Medieninhalten weiter wachsen will

    Die Spekulationen halten sich schon länger: Apple könnte seine immer größere Anzahl von Medien- und Internetdiensten nach Presseberichten in Kürze in einem neuen Angebot bündeln. In den USA wertet der iPhone-Hersteller unterdessen Apple TV+ mit der Abo-Option von CBS und Showtime auf.

  9. „Unorthodox“ für Emmy nominiert – Zweikampf zwischen Netflix und HBO

    Die Emanzipationsgeschichte der ultra-orthodoxen Jüdin Esther und ihre Flucht aus New York nach Berlin in der Netflix-Serie „Unorthodox“ war auch in Deutschland ein großer Erfolg – nun könnte die Miniserie gleich mehrere Emmys gewinnen. In den Hauptkategorien deutet sich ein Zweikampf an.

  10. AGF: Netflix liegt beim Streamen auf Smart-TVs vorn

    Die Einschaltquoten-Ermittler der AGF Videoforschung messen ab sofort auch die Nutzungszeiten von Streamingdiensten auf Smart-TVs. Erste Ergebnisse zeigen, dass Netflix in Deutschland klar vorn liegt.