1. Ex-Focus-Chefredakteur und Editor-at-Large Ulrich Reitz verlässt Burdas Nachrichtenmagazin

    Ulrich Reitz, ehemaliger Chefredakteur des Focus, verlässt zum 31. Januar Burdas Nachrichtenmagazin. Das bestätigte eine Verlagssprecherin auf Anfrage von MEEDIA. Demnach verlasse Reitz das Blatt auf eigenen Wunsch. Er könnte dem Focus aber in freier Funktion erhalten bleiben.