1. AfD vor leeren Stühlen: Journalisten verlassen Pressekonferenz aus Protest gegen Frage-Verbot für die Bild-Zeitung

    Die AfD-Fraktion im Landtag von Brandenburg wollte bei ihrer jüngsten Pressekonferenz keine Fragen der Bild zulassen. Grund sei gewesen, dass der Chefreporter der Bild Berlin-Brandenburg und der B.Z. Potsdam, Michael Sauerbier, bei der vorigen AfD-PK kritische Fragen gestellt habe. Aus Protest gegen das Frage-Verbot für Bild verließen auch alle anderen Journalisten den Raum; die Pressekonferenz wurde abgebrochen.