1. Neue Kapitalspritze für Merkurist: Journalismus-Startup erhält Millionen-Förderung

    Seit knapp zwei Jahren gibt es ein neues, spannendes Gesicht im Lokaljournalismus: „Merkurist möchte die Zukunft des Journalismus neu gestalten“, ist das ehrgeizige Ziel des Mainzer Startups. Die Investoren sind offensichtlich von der Vision überzeugt und fördern Merkurist mit weiteren 1,5 Millionen Euro – ein ungewöhnlich hohes Investment in eine auf Journalismus fokussierte Geschäftsidee.