1. „Sommerhaus der Stars“ startet sehr unspektakulär und verliert bei Alt und Jung gegen „Aktenzeichen XY“

    Da hat sich RTL sicher ein paar Marktanteile mehr erhofft. Die neue Trash-Show „Das Sommerhaus der Stars“ lief am Mittwoch nicht als Flop, aber sehr unspektakulär an. 1,29 Mio. 14- bis 49-Jährige reichten nur für solide 13,4%, 2,63 Mio. Gesamt-Zuschauer für 9,5%. Den Tagessieg holte sich in beiden Zuschauergruppen stattdessen „Aktenzeichen XY“.