1. DPA ist der neue Partner für Facebook News in Deutschland

    Nachdem Axel Springer das Mandat für Facebook News an Meta zurückgegeben hat, übernimmt jetzt die Deutsche Presse-Agentur die Kuratierung der journalistischen Nachrichten auf dem sozialen Netzwerk. Wie Meta mitteilt, passiert das ab dem 1. April.

  2. Svenja Flaßpöhler ist Chefredakteurin des "Philosohie Magazin". Hier diskutiert sei bei "Hart aber fair"

    Studienautor nimmt Flaßpöhlers „Hart aber fair“-Auftritt auseinander

    In der aktuellen „Hart aber Fair“-Sendung kritisiert Svenja Flaßpöhler die Medienberichterstattung über Corona. Die Chefredakteurin des „Philosophie Magazins“ stützt sich dabei unter anderem auf eine aktuelle Studie der Rudolf Augstein Stiftung. Auf Twitter meldet sich einer der Autoren zu Wort und setzt sich gegen die Vereinnahmung zur Wehr.

  3. MEEDIA sucht Verstärkung – zwei Stellen zu besetzen

    Die MEEDIA GmbH besetzt aktuell zwei Stellen an den Standorten München, Köln oder Hamburg neu. Gesucht werden ein Datenanalyst (m/w/d) und ein Junior Sales Manager (m/w/d).

  4. Edelman Trust Barometer 2021

    So viel Vertrauen bringen die Deutschen der Regierung, den Medien und Unternehmen entgegen

    Das Edelman Trust Barometer 2021 Frühlings-Update zeigt auf, welchen Institutionen die Deutschen vertrauen. Hier liegen Regierung und Unternehmen vor den Medien. Nur die NGOs schneiden schlechter ab.

  5. So funktioniert Facebook News

    Facebook News ist in Deutschland gestartet

    Mit Facebook News launcht das soziale Netzwerk den eigenen Bereich für journalistische Inhalte jetzt auch in Deutschland. Zum Start sind über 100 Medienmarken an Bord, auch Titel von Axel Springer.

  6. Die Medien sind Teil des Schlamassels, in dem wir stecken

    Medien sollen aufklären und für Überblick sorgen. Doch sie sind zunehmend selbst überfordert – von der Pandemie, vom Chaos der aktuellen Realität, von der Stimmenvielfalt im Netz. Damit werden sie selbst zum Teil des Chaos. Was ist zu tun? Ein Gastbeitrag von „Hohe Luft“-Chefredakteur Thomas Vašek.

  7. Bayer-Konzernsprecher: „Vorwürfe werden gesendet, obwohl sie widerlegt sind“

    Warum sind die NGOs immer die Guten, die Konzerne die Bösen? Ist das überhaupt so? Und wenn ja, sind die Medien daran schuld? Michael Preuss, Head of Communications Bayer, spricht im großen MEEDIA-Interview über Kämpfe und Vorurteile, erklärt aber auch, warum Fortschritt beides braucht: die Großkonzerne und die NGOs.

  8. Twitter kennzeichnet Fake-News über Corona-Impfung

    Twitter hat ein stärkeres Vorgehen gegen die Verbreitung falscher Informationen über Corona-Impfungen angekündigt. Ab sofort würden Tweets, die irreführende Informationen enthalten könnten, gekennzeichnet.

  9. Südkurier mit AfD-Beilage. So erschien die Zeitung am 24.2.2021 in den Lokalausgaben Konstanz und Radolfzell.

    „Südkurier“ wegen AfD-Beilage in der Kritik

    Eine AfD-Beilage in der Lokalzeitung sorgt für Wirbel. Gegenüber MEEDIA äußert sich der „Südkurier“ zu den Vorwürfen. Außerdem stellt sich die Frage: Müssen Zeitungen Wahlwerbung abdrucken?

  10. Berliner Bezirksamt verbietet Live-Übertragung der „Tagesschau“

    In Berlin-Mitte wurde der „Tagesschau“ der Livestream einer Pressekonferenz des Robert Koch-Instituts untersagt. Der DJV kritisiert die Begründung scharf.