1. Mediaplus wird globale Mediaagentur für Siemens

    Nachdem Mediaplus bereits projektbezogen mit Siemens zusammengearbeitet hat, übernimmt die Agentur nun das globale Mediageschäft des Konzerns. Der Gesamtetat liegt im zweistelligen Millionenbereich.

  2. Die Marke Jack Wolfskin steht für Outdoor

    Pilot verliert Jack Wolfskin an Mediaplus

    Jack Wolfskin führte einen Pitch um seinen internationalen Mediaetat durch. Hier setzt sich die Mediaplus Gruppe durch. Bisher setzte die Outdoormarke auf Pilot.

  3. Agenturen verpennen Artificial Intelligence

    Der Ruf nach längeren Arbeitszeiten führt zu nichts. Im Gegenteil, meint David Eicher. Statt dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken, würde ihn das befeuern. Sein Rezept: den technischen Fortschritt nutzen und intern mehr ausbilden.

  4. BMW-Konzernzentrale in München

    BMW und Mini bündeln Offline-Media in Europa bei iProspect

    Das zur Dentsu-Holding gehörende Media-Network iProspect, eigentlich auf das Spezialgebiet Performance Marketing fokussiert, hat sich den europaweiten Offline-Media-Etat der Automarken BMW und Mini gesichert. Bisher lagen die Deutschland-Aufgaben bei Mediaplus.

  5. Hellmut Fischer

    Hellmut Fischer wird Director Commercial bei Mediaplus

    Seit 1. September ist Hellmut Fischer als Director Commercial bei Mediaplus. Er bringt neben Agenturerfahrung Expertise beim Auditing im Mediabusiness mit: Zum Beispiel war er Co-Gründer von Ebiquity Germany.

  6. Tino Reinecke

    Mediaplus: Reinecke neuer Geschäftsführer, Verstärkung von Warsteiner

    Tino Reinecke steigt bei Mediaplus Köln zum Geschäftsführer auf. Neuer Geschäftsleiter von Mediaplus Köln wird zudem Ulf Scholta. Er kommt vom Kunden Warsteiner, wo es derzeit einen Agenturpitch um die Kreation gibt.

  7. Andreas Fuhlisch, VKE-Geschäftsführer

    Andreas Fuhlisch geht als Geschäftsführer zum VKE

    Im Frühling wurde bekannt, dass Andreas Fuhlisch Mediaplus Hamburg im Herbst verlässt. Jetzt ist klar, wohin es den Manager zieht.

  8. Mediaplus soll Wachstum von Hansgrohe vorantreiben

    Erstmals in seiner Firmengeschichte hat Hansgrohe, Hersteller von Bad-Armaturen, einen globalen Mediaetat ausgeschrieben. Mediaplus hat in einem mehrstufigen Pitch das Mandat für die Mediastrategie, Mediaplanung und den Einkauf gewonnen.

  9. Aufmacher El Cartel Cyreen

    Ladenfernsehen, für nur einen Kunden

    Die Entwicklung der Technologie im DOOH (Digital out of home) schreitet fort. Die Wiesbadener Cyreen GmbH hat ein System erfunden, mit dem sich Instore-Videos dann starten lassen, wenn der Kunde wirklich kommt. Und zu allem Überfluss misst das System auch noch echte Conversions.

  10. Mediaplus macht Maximilian Schöngen zum Global Creative Lead

    Maximilian Schöngen wird weltweiter Kreativchef der Mediaplus Group. In der erstmals geschaffenen Position berichtet Schöngen an Matthias Brüll, globaler CEO der Mediaplus Group, und Alexander Schill, globaler CCO der Serviceplan Holding. Der 35-Jährige ist bereits seit 2014 kreativer Part der Serviceplan Holding – als Global Creative Strategist und Mitglied des Creative Boards.