1. Kaum ist der Blome weg, will angeblich keiner mehr den Spiegel zitieren …

    Der ProSieben-Chef zeigt sich männermodisch auf der Höhe der Zeit, eine Fusions-Spekulation erhitzt die Gemüter, der Spiegel stürzt angeblich im Zitate-Ranking ab, weil Nikolaus Blome nicht mehr da ist und die Zeit versucht, lustig zu sein. Der MEEDIA-Wochenrückblick.

  2. Zu den LeadAwards: Markus Peichl bringt Liebling noch mal zurück

    Die besten Magazinseiten in einem Heft: Talk-Producer und LeadAcadamy-Chef Markus Peichel bringt passend zu den LeadAwards Liebling mit einer Sonderausgabe zurück. Für die Zusammenstellung der „spannendsten, packendsten, schönsten“ bis zu den „originellsten“ Magazinseiten zeichnet der Designer Mario Lombardo verantwortlich. Zur Auswahl standen die diesjährigen Einreichungen für den Medienpreis.