1. „Promis unter Palmen“ erringt Tagessieg – Mario Barth startet schwach bei RTL

    Die Sat.1-Show „Promis unter Palmen“ konnte in der fünften Folge bei den Zuschauern mit fast 21% punkten. Eine Bewohnerin gibt auf – Désirée Nick kehrt auf die Bildfläche zurück, um weiter in der Skandal-WG für Unterhaltung zu sorgen.

  2. „Preis der Freiheit“ endet mit soliden Quoten als Prime-Time-Sieger, RTL dominiert im jungen Publikum

    Der ZDF-Dreiteiler „Preis der Freiheit“ endete am Mittwoch nicht als Megahit, aber zumindest als solider Erfolg. 3,87 Mio. Menschen sahen den Abschluss, noch einmal 90.000 weniger als am Dienstag. Der Marktanteil kletterte aber auf immerhin 13,1%. Bei den 14- bis 49-Jährigen erreichten nur RTL-Programme ein Millionenpublikum, allen voran „GZSZ“ und „Mario Barth räumt auf!“

  3. ARD und ZDF dominieren mit Fußball und Krimi, „Joko & Klaas Live“ deutlich unter den Mai- und Juni-Zahlen

    Das DFB-Pokal-Spiel zwischen Borussia Dortmund und Bayern München, sowie der ZDF-Krimi „Die Toten von Salzburg“ haben der privaten Konkurrenz am Mittwochabend keinerlei Chance gelassen. Zusammen erreichten die beiden öffentlich-rechtlichen Programme mehr als 11 Mio. Zuschauer. Bei den 14- bis 49-Jährigen landete die Viertelstunde „Joko & Klaas Live“ am nächsten hinter dem Fußball – allerdings mit deutlich überschaubareren Zahlen als im Mai und Juni.

  4. „Schwarzwaldkrimi“ des ZDF hält starkes Marktanteilsniveau, keine Prime-Time-Sendung mit Mio.-Publikum bei 14-49

    Starke Fortsetzung des ersten „Schwarzwaldkrimi“ im ZDF: Nachdem „Und tot bist Du!“ am Montag mit 6,08 Mio. Zuschauern einen Marktanteil von 19,7% erzielte, ging am Mittwoch zwar rund eine Million davon verloren, doch der Marktanteil blieb mit 19,1% meilenweit über dem ZDF-Normalniveau. Der Tagessieg war die logische Folge. Bei den 14- bis 49-Jährigen gewann „Mario Barth räumt auf!“ die Prime Time – mit weniger als 1 Mio. Zuschauern.

  5. Grandioser Start für die Vox-Serie "The Good Doctor", "Aktenzeichen XY" siegt souverän mit dem "Wo ist mein Kind?"-Special

    Bei Vox dürften am Donnerstagmorgen die Sektkorken knallen: Mit der US-Serie „The Good Doctor“ hat man offenbar einen neuen Megahit im Programm – zumindest vorerst. Die beiden ersten Episoden erzielten am Mittwochabend Marktanteile von 11,4% und 13,6% im jungen Publikum, die 21.05-Folge war die Nummer 1 der Prime Time und sprang sogar im Gesamtpublikum in die Top Ten. Tages- und Prime-Time-Sieger dort: „Aktenzeichen XY“.

  6. Maschmeyers "Start up!" bricht völlig ein, landet bei 14-49 sogar hinter dem "Sandmännchen", "Mario Barth räumt auf!" startet gut

    Bitterer Absturz für Carsten Maschmeyers neue Sat.1-Show „Start up!“: Nach dem schon nur mittelmäßigen Start vor einer Woche sahen Folge 2 nur noch 470.000 14- bis 49-Jährige, was einem miserablen Marktanteil von 5,5% entsprach. Damit landete die Show hinter kabel eins und RTL II – und sogar „Unser Sandmännchen“ im KiKA lockte mehr 14- bis 49-Jährige. Einen guten, aber unspektakulären Start legte RTLs „Mario Barth räumt auf!“ hin.