1. Warum die „Tagesschau“ in der Krise auf Livestreams setzt

    Mit Livestreams und plattformgerechten Videos zum Ukraine-Krieg bindet die „Tagesschau“ derzeit ihre Zuschauer stärker ein. Das zahlt nicht nur auf den Community-Gedanken ein, sondern schafft Vertrauen in die Marke. Andere Medien folgen dem Beispiel.

  2. „Tagesschau“: Susanne Stichler und Michail Paweletz moderieren künftig am Nachmittag

    Die „Tagesschau“-Nachmittagsausgaben bekommen zwei neue Moderator*innen. Susanne Stichler und Michail Paweletz beerben beim ARD-Nachrichtenflaggschiff ab Januar 2022 Claus-Erich Boetzkes, der sich in den Ruhestand verabschiedet.